Cremona Circuit

Sportfahrertraining

Nach dem Erfolg des Anlasses in der Saison 2017, werde ich auch im September 2018 ein Training auf dem Cremona Circuit organisieren. Die Strecke gefällt durch ein interessantes Layout, das sowohl für Rundkurs-Neulinge, wie auch für den erfahrenen Piloten geeignet ist. Besonders gefallen hat uns auf dem Cremona Circuit die tolle Infrastruktur. Aufmerksame Streckenposten, saubere sanitäre Anlagen, ein feines Restaurant, ein professioneller Fotoservice und vieles mehr.

Auch bei diesem Training zählt der Fahrspass und nicht die gefahrene Rundenzeit. Ziel ist die Verbesserung der Fahrzeugbeherrschung zur Steigerung der Sicherheit.

Um dieses Ziel zu erreichen, steht allen Teilnehmern meine seit Jahren erfahrene Instruktoren-Crew kostenlos zur Verfügung.

Gefahren wird in drei Gruppen im 20-Minuten-Turnus (8 Turns pro Tag)

  • Basic für Rundkurs-Neulinge
  • Medium für Fahrerinnen/Fahrer mit Rundkurs-Erfahrung
  • Expert für Teilnehmer mit viel Erfahrung auf Rundkursen

 

 Cremona Circuit / San Martino del Lago (I)

Diese Daten der Strecke in der Nähe der lombardischen Stadt Cremona tönen verheissungsvoll.

  • Streckenlänge 3450 m
  • Streckenbreite 12 bis 14 m
  • 11 Kurven, davon 5 rechts und 6 links
  • Länge der Gegengeraden 970 m

Diese Daten tönen nicht nur verheissungsvoll, sie sind es auch!

 

Termine

Stand 26.03.2018 | 13:48 Uhr

DatumPreisGruppeStatusAnmeldung
Do 13. / Fr 14. September 2018
2-Tages-Veranstaltung
CHF 580.-BasicRestplätze auf Anfrage
MediumRestplätze auf Anfrage
ExpertRestplätze auf Anfrage

Definition „Restplätze auf Anfrage“:
Von mehreren Händlern wurden Kontingente für diesen Event reserviert. Diese Reservationen gelten bis Ende Juni.
Eventuell werden aber einige Händler ihre Kontingente nicht ausnutzen.
Deshalb ist es durchaus möglich, dass Anfang Juli wieder wenige Plätze frei werden.
Vorrang haben dann jene Kunden, die sich auf die Warteliste eintragen liessen.

Impressionen

 

Tagesablauf

ZeitThema
08.00 UhrÖffnung des Streckengeländes
08.00 UhrEinschreiben
08.30 UhrBegrüssung und obligatorische Fahrerbesprechung
09.00 UhrBeginn Fahrtraining (20 Minuten / Std.)
13.00 UhrMittagspause
14.00 UhrWeiterführung Fahrtraining (20 Minuten / Std.)
18.00 UhrEnde der Fahrtrainings

 

Anreise

Die Strecke ist ab Zollübergang Chiasso in etwa 2 Stunden (190km) wie folgt zu erreichen.

  • Mailand Westumfahrung. Dann auf der A1 Richtung Parma / Bologna
  • Ausfahrt Cremona nehmen auf die A21/E70 bis Cremona
  • Dann der SP87 folgen bis San Martino del Lago
  • Die Strecke liegt unübersehbar direkt an der Hauptstrasse

Die Anreise am Vorabend ist möglich, resp. sogar erwünscht.
Übernachtung im Wohnmobil auf dem Vorplatz erlaubt.

Adresse

Cremona Circuit
Strada Giuseppina 2
I-26040 San Martino del Lago (CR)

 

Anmeldung

* erforderlich

 

Kursregeln, Zahlung, Rücktritt

Siehe AGB

Spezielle Kursregeln

  • Die Anwesenheit an der Fahrerbesprechung ist für alle Teilnehmer an beiden Tagen obligatorisch
  • Komplette Schutzausrüstung mit ECE-geprüftem Integral-Helm, Lederkombi 1-teilig oder 2-teilig mit Verbindungsreissverschluss, Handschuhen mit Stulpen und Motorrad-Stiefeln
  • Rückenprotektor obligatorisch
  • Vor Kursbeginn ist ein „Verzicht auf Rechtsansprüche“ gegenüber dem Veranstalter und dem Streckenbetreiber zu unterzeichnen
  • Im Angebot sind keinerlei Versicherungsleistungen eingeschlossen.
    Der Teilnehmer hat sich selbst um einen genügenden Versicherungsschutz zu kümmern.
    Wir empfehlen den Abschluss einer ergänzenden Unfallversicherung auf www.risikodeckung.ch
  • Den Anweisungen des Veranstalters, der Instruktoren und des Streckenbetreibers ist Folge zu leisten
  • Lärmvorschriften des Rundkurs-Betreibers müssen eingehalten werden
  • Verbot von Burnouts und Donuts auf und neben der Piste

Lärmmessung

Original-Schalldämpfer oder Austauschschalldämpfer mit max. 100 dB bei halber Nenndrehzahl!
Messung mit 50 cm Abstand im Winkel von 45 Grad.

 


 

FAQ

Gibt es eine Tankstelle auf dem Gelände des Cremona Circuit?

Nein – „An der Strada Provinciale 87, nach der Ausfahrt des Geländes am Kreisverkehr links abbiegen, beim Ort Solarolo Rainerio hat es eine Tankstelle.“

Gibt es eine Werkstatt und einen Reifenservice?

Ja – „Am Cremona Circuit hat es eine mechanische Werkstätte, die auch Reifen verkauft und wechselt.“

Ich empfehle mit guten Reifen anzureisen, die normalerweise die zwei Tage auf dem Cremona Circuit gut überstehen und sich somit den Reifenwechsel vor Ort zu ersparen.

Welche Steckdosen sind vorhanden?

In den Boxen sind genügend Euro-Steckdosen vorhanden.

 

Hotels und Restaurants

Ich empfehle die Hotels in Casalmaggiore. Dieser Ort liegt etwa 15 Kilometer von der Strecke entfernt, und bietet bessere Hotels als in Cremona.
Aufgrund der unten angegebenen Preise bei der Buchung immer erwähnen, dass für einen Anlass auf dem Cremona Circuit gebucht wird!

HOTEL BIFI ****
S.S. Sabbionetana 420
I-26041 Casalmaggiore (CR)
Tel +39 0375 200 938
info@bifihotel.it

Zur Webseite

Grösseres Hotel mit 74 Zimmern
Einzelzimmer ab € 45
Doppelzimmer ab € 74

ALBERGO DELLE INDUSTRIE ***
Via Delle Industrie 2
I-26041 Casalmaggiore
hotelabraceria@live.it

Zur Webseite

Kleineres Hotel mit 13 Zimmern in der Industriezone mit Restaurant (Fleischspezialitäten)
Einzelzimmer ab € 40
Doppelzimmer ab € 57
Vierbettzimmer € 110

HOTEL NUVOLE **
Via Giuseppina 19-21
I-26042 Cingia de’Botti (CR)
Tel +39 0375 96326
info@hotelnuvole.it

Zur Webseite

Kleineres, einfaches Hotel mit 10 Zimmern nur 4 km von der Strecke entfernt
Einzelzimmer ab € 30
Doppelzimmer ab € 60

LUNA RESIDENCE HOTEL ***
Via Molossi 14
I-24041 Casalmaggiore (CR)
Tel +39 0375 20 14 21
info@lunaresidence.it

Zur Webseite

Kleines, gepflegtes Hotel mit 18 Zimmern und Appartements
Doppelzimmer ab €85